Abschlussarbeiten

Aktuell sind alle Plätze zur Betreuung von Abschlussarbeiten im Wintersemester 2022/23 Studierenden angeboten. Interessenten für das Sommersemester 2023 können Ihr Interesse per E-Mail anmelden. Von mir betreute Abschlussarbeiten sollen thematisch aus meinen Forschungsgebieten (siehe hier) und verwandten Feldern stammen.

Voraussetzungen: Interesse an meinen Forschungsgebieten (siehe hier) und hinreichende Vorkenntnisse in VWL. Dazu kommen die in der Prüfungsordnung festgelegten formalen Voraussetzungen.

Ablauf: Wenn Sie Interesse an einer Abschlussarbeit bei mir haben, wenden Sie sich bitte zunächst per E-Mail an mich (bitte aus Datenschutzgründen eigene BUW-E-Mail-Adresse verwenden). Darin beschreiben Sie bitte die Art der Abschlussarbeit (Bachelor/Master, Studiengang) sowie Ihre Interessen und Vorkenntnisse in VWL (bitte Notenübersicht beifügen). Danach klären wir im persönlichen Gespräch (aufgrund der aktuellen Situation telefonisch), ob eine Betreuung Ihrer Abschlussarbeit durch mich möglich und sinnvoll ist. Ist eine Betreuung durch mich thematisch möglich und sinnvoll sowie von Ihnen erwünscht, erfolgt die Themenausgabe zu Beginn der Vorlesungszeit eines Semesters oder gegen Ende der vorangehenden vorlesungsfreien Zeit. Der Bearbeitungszeitraum beginnt generell mit der Themenausgabe. Um Chancengleichheit zu wahren, ist die frühzeitige Zusage eines konkreten Themas nicht möglich.

Weitere Infos über #UniWuppertal: